Telefonisch erreichbar:

Mo - Fr: 10 - 18 Uhr, Sa: 10 - 14 Uhr

+49 (0) 152 047 85 328 (Frau Camps)

 

Inés Pina

Inés Pina - Blockflöte

Foto Ines

Ich unterrichte

Blockflöte

VITA

Inés Pina wurde in Huesca (Spanien) geboren, wo sie am Konservatorium für Musik von Huesca bei David Hernández ihre Blockflötenausbildung begann und in den letzten zwei Jahren Auszeichnungen erhielt. 2012 startete sie ihr Bachelorstudium am Konservatorium für Musik Manuel Castillo in Sevilla bei Vicente Parrilla mit dem Hauptfach Blockflöte. Gleichzeitig absolvierte sie dort das zweite Jahr ihres Cembalostudiums bei Maria González. Sie nahm an verschiedenen Kursen für Alte Musik im europäischen Raum teil, z.B an der Internationalen Akademie für Alte Musik in Burgos (Spanien), wo sie als Blockflötistin mit Guillermo Peñalver der Oper L’Orfeo von Monteverdi mitwirkte. 2014 war sie außerdem ein wichtiger Bestandteil des Maese Rodrigo Ensemble, das eine Aufnahme des Albums „Sonidos Barrocos del Carmen“ einspielte. Mittlerweile ist sie Mitglied von verschiedenen Ensembles, welche in Spanien und Deutschland konzertieren. 2016 wurde sie als Masterstudentin in die Klasse von Prof. Han Tol an der Hochschule für Künste in Bremen aufgenommen. Während dieser Zeit besuchte sie Meis-terkurse, u. a. bei Maurice Steger, Dan Laurin, Kees Boeke, Pamela Thorby, Stefano Bagliano und Lorenzo Cavasanti.